Mo Di Mi Do Fr Sa So
    2
    3
    4
    5
    9
    11
    12
    16
    17
    18
    19
    20
    23
    24
    27
    30
    31

     

     

    Anwesend: Trainer der Vereine Weissensee, Oberes Drautal, Nockberge, Piroschka, EMUK und VT Klagenfurt

     

    Turniere 2017:

     

    12. März

    Tonnenpferdturnier Nockberge

       

    1.-2. April

    CVN-C + PS&S / 1. Kärnten-Cup

     Reitstall Golz, Weißbriach

    Veranstalter: LV LR OG VPV Weissensee, Robert Röbl, Tel 0650-9107210

    3.4.-1.5. 

    CVN-C / 2. Kärnten-Cup 

     Preding (Stmk)

     

    25.-28.5 

    CVIO   Magna Racino

       

    10.-11.6.

    CVN-C + PS&S  / Kärnten-Cup-Finale; PS&S hier geht´s zur Ausschreibung

    St. Margarethen/VT Klagenfurt

    Veranstalter: Voltigierteam Klagenfurt, Veronika Mandl, Tel 0699-10703356

    23.-25.6. 

    CVN-A   BLMM Tullnerbach

       

    2.-6.8.

    Junioren-WM und Senioren-EM/ Magna Racino

       

    10.9.

    Treffen + PS&S / Oberes Drautal

       

    22.-24.9. 

    CVN-A STM und ÖM / Graz

     

     

    7.-8.10. 

    CVN-C  Kärntner Landesmeisterschaft Penk / Moserhof

     

    Veranstalter: RV Obervellach (Obfrau Nadine Egger, Tel. 0650 / 5113741)



    Übungen NW-Schritt 2017:

     

    Fahne, Liegespagat, rückwärts Knien, Rolle rückwärts mit Einscheren, Schneidersitz vorwärts am Gurt freihändig, Mühle             

     Caro zeigt Euch hier diese 6 Übungen am Tonnenpferd:        https://youtu.be/mCe8JvFgm4c

     

    Die Aufstiegspflicht bei 2x Wertnote 6,0  wird für Voltigierer unter 6 Jahren (geboren nach dem 1.1.2011) aufgehoben.

     

    Zwei Integrationsbewerbe bei PS&S:

     

                 + Tonne 1 min, frei gewählte Übungen, Bewertung: Gestaltung und Ausführung

                 + Schritt: Grundsitz + Waage + Mühle + 3 frei gewählte Übungen



    Kärntenkurs:Termin ist der 4. Februar 2017

     

    Im Turnsaal Greifenburg für je 3 A-Starter pro Verein plus  L-Starter entsprechend den aktuellen OEPS-Ausnahmelisten. Veranstalter ist der LFV.



    Landesmeistertitel 2017:  !!!   N E U   !!!

     

    Landesmeister Einzel Allgemein:   Bewerb Einzel SB vor M vor L vor A mit Note 5,5 und höher

    Landesmeister Einzel Junior:    Bewerb Einzel Sj  mit Wertnote 5,5 und höher

    Landesmeister Gruppe:    Bewerb S vor Sj vor M vor L vor A mit Wertnote 5,0 und höher

    Landesmeister Pas de Deux:     Bewerb Senior vor Junior mit Wertnote 5,5 und höher

     

    Cupwertung Voltigieren 2017 in Kärnten

     

    Der Kärntencup 2017 wird in den Bewerben Einzel A, L, M, S-Jr und SB sowie im Pas de Deux (Galopp) ausgetragen.

     

    Von den 3 Cupturnieren wird aus den beiden besten Wertnoten die Summe gebildet. Es gewinnt die jeweils höchste Summe. Bei Gleichheit entscheidet die höhere Pflichtnoten-Summe.

     

    Die Plätze 1 bis 3 der einzelnen Cup-Bewerbe erhalten Ehrenpreise des LFV und sind für den Österreichischen Cup der Cupsieger qualifiziert.

     

    Anmerkung:

    Die Kärntner Mannschaft für die Bundesländermannschaftsmeisterschaft BLMM, die zugleich mit dem Cup der Cupsieger stattfindet, wird vom Voltigierreferat unabhängig vom Ergebnis der Kärntner Cupwertung nominiert.