Mo Di Mi Do Fr Sa So
    25
    26
    30
    31

    Nachwuchsteam-Reiterin siegreich

    Siegerin Elisabeth Zenk.jpg

    Einen tollen Erfolg feierte das Nachwuchsteam der Kärntner Springreiter beim Jubiläumsturnier des RC Sachendorf (ST): Im Alpenspan-Nachwuchscup holte sich nämlich Elisabeth Zenkl vom URV Klagenfurt mit ihrer Connemarapony-Stute "Atlantic Blazing Heather" mit einer fehlerfreien Runde in der schnellsten Zeit den Sieg vor Emily Köpf aus Rosaly und ihrer Teamkollegin Laura Häusler auf Cantorino. Im Großen Preis der Muraurer Brauerei über 130 cm belegte Andrea Skorianz-Jenull vom RV Ranftlhof mit "Peter Pan" bzw. "Calderon" Platz zwei und drei. Schon am Vortag zeigten Kärntens Springreiter im Großen Preis von Sachendorf über 140 cm groß auf: Marianne Schindele (P & P St. Ruprecht) musste sich mit Brugha nur dem Steirer Benjamin Saurugg geschlagen geben. Platz fünf gab es für Jannik Domaingo (URV Klagenfurt) mit By the Way, Rang neun für Birgit Peintner (RC Dienstlhof) auf ESI Hanoi. Weitere Siege aus Kärntner Sicht gab es für Vanessa Goritschnig (P & P St. Ruprecht), Bernadette Innerkofler (RV Kerschdorf), Birgit Peintner (RC Dienstlhof), Anastasia Grutschnig (Nachwuchsteam Kärnten) und Julian Kleinfercher (RC Virunum),

     

    Bildhinweis: Privat

    Bildtext: Die strahlende Siegerin Elisabeth Zenkl vom Nachwuchsteam der Kärntner Springreiter mit Wolfgang Pirker von der Firma Alpenspan und Kärntens Jugendreferenten Günther Müller.