Mo Di Mi Do Fr Sa So
    3
    4
    10
    11
    12
    13
    14
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    31

    Kärntens Dressurnachwuchs lieferte ab

    Beim internationalen Dressurturnier im slowakischen Samorin lieferte Kärntens Nachwuchs ab: Florian Artner (Team Gut Muraunberg) auf Atomic durfte in der Klasse U25 zweimal als Drittplatzierter in der Ehrenrunde mitreiten. Florians jüngerer Bruder Felix brachte in den Prüfungen der Jungen Reiter den 16-jährigen Fürst-Piccolo-sohn Fasten Seat Belt an den Start. Seine beste Platzierung an diesem Wochenende feierte die Kombination in der U21-Mannschaftsaufgabe mit Rang drei.