Mo Di Mi Do Fr Sa So

    Weltcup-Finale: Schumach dabei

    Daumen halten heißt es Ende März für Kärntens Aushängeschild in Sachen Dressurreitsport Christian Schumach: Der St. Veiter vom Team Gut Muraunberg hat sich mit seiner Westfalen-Stute Donna Karacho für das FEI Weltcup-Finale in Göteborg qualifiziert. Nicht aus den Augen verloren hat das erfolgreiche Duo zudem die Olympia-Teilnahme in Tokio.

    Das Finale findet unter strengsten Corona-Auflagen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Den Reitsport macht aktuell nicht nur die Corona-Pandemie zu schaffen, sondern auch der Ausbruch einer Herpes-Infektion, wonach zahlreiche Turniere in Europa abgesagt wurden. Auch in Österreich wurde alle Pferdesportveranstaltungen bis Ende März abgesagt.