Liebe Vereine!

    Ein neuer Verein möchte sich dem Landesfachverband anschließen.

    Ponyclub Faaker See

    Obfrau: Katrin Silke Omann

    Wenn binnen 14 Tagen keine schriftlichen Einwände von den bestehenden Vereinen kommen wird dieser Verein in den LFV aufgenommen.

     

    marlies mange.jpgMit tiefer Betroffenheit muss die Kärntner Reiterfamilie von Marlies Mangge Abschied nehmen. Sie verlor viel zu früh, kurz vor ihrem 53. Geburtstag, den Kampf gegen ihre schwere Krankheit.

    Marlies war vor allem mit dem Dressursport in Kärnten stark verbunden. Sie nahm selbst sehr erfolgreich an Turnieren bis zur schwersten Klasse teil. Die heimische Dressurszene bringt Marlies aber vor allem mit der Alpe Adria Dressurtrophy in Verbindung, sie war das Herz dieser einzigartigen Turnierserie und damit eine Bereicherung für den gesamten Dressursport in Österreich. Es war aber vor allem ihre Hilfsbereitschaft und ihre Herzlichkeit, die Marlies auszeichneten, aber auch ihre Fröhlichkeit und ihr herzliches Lachen. In unseren Herzen wird Marlies auf alle Fälle weiterlachen. 

    Unser Mitgefühl gilt der Familie, vor allem ihrem Mann Wolfgang und ihrem Sohn Christoph, sowie allen Freunden und Wegbegleitern.   

     

    Download.jpg

    Die Servicestelle ist vom 16.08. bis 24.08. und vom 03.09. bis 07.09.2018 wegen Urlaubs nicht besetzt.

    Bitte rechtzeitig alle Prüfungen anmelden!

    An alle Veranstalter von Sonderprüfungen!

    Am 09.04.2018 findet um 18 Uhr 30 im GH Jerolitsch in Krumpendorf eine Schulung für Sonderprüfungen statt.

    Diese Schulung ist verpflichtend für alle Veranstalter von Sonderprüfungen aller Art.

    Wir bitten jeden Verein zumindest einen Vertreter zu schicken.

    Anmeldung per mail bitte an das Büro bis zum 04.04.2018 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

    Einmal ohne ihre wiehernden Vierbeiner trafen sich Kärntens Reiter, Fahrer und Voltigierer und machten im Gasthaus Wiegele in Villach die Nacht zum Tage. Dort fand nämlich am Samstag, 4. November 2017, der 7. Alpe Adria-Reiterball statt. Im Rahmen dieses Abends wurde unter anderem der erweiterte Kader und die neuen Sponsoren des Kärntner Jugendteams der Springreiter präsentiert sowie die erfolgreichsten Pferdesportler des Landes und verdienstvolle Persönlichkeiten rund um den Pferdesport in Kärnten geehrt. Unter anderem bekam die Ferlacherin Lieselotte Ryall für 40 Jahre im heimischen Pferdesport eine Auszeichnung von Präsident Franz-Josef Besold überreicht.

     

     

    iCagenda - Calendar

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    3
    4
    8
    9
    15
    16
    17
    18
    22
    23
    24
    25
    29
    30
    31