Am Dienstag den 18.06.2019 und Mittwoch den 19.06.2019 ist die Servicestelle nicht besetzt.

    Am Freitag den 21.06.2019 wieder geöffnet.

     

    Franz-Josef Besold, seines Zeichens langjähriger Präsident des Landesfachverbandes für Pferdesport in Kärnten hat seinen Rücktritt bekannt gegeben und die Agenden als Präsident zurückgelegt. Sein Schritt war wohl überlegt und ist aus rein persönlichen Gründen erfolgt. In diesem Zusammenhang bedanken wir uns im Namen aller Pferdesportfreunde in unserem Bundesland für sein jahrelanges Wirken im heimischen Pferdesport und die Führung des Landesfachverbandes.

    In einer Vorstandssitzung vom 23. April 2019 wurde nun beschlossen, dass die beiden Vizepräsidenten Markus Remer und Michael Messner interimistisch die Führung des Verbandes übernehmen. Diese interimistische Führung bleibt so lange bestehen bis ein neuer Präsident gefunden wird. Die nächste Generalversammlung, findet am 2. Oktober 2019 statt.

    Damit wünschen wir allen Freunden des Kärntner Pferdesports eine erfolgreiche, aber auch eine Verletzungs- und unfallfreie Saison 2019!

    Mir reiterlichen Grüßen 

    Markus Remer & Michael Messner

     In der Vorstandssitzung des Landesvereines der Ländlichen Reiter und des Landesfachverbandes für Pferdesport in Kärnten am 28.03.2019 legte Herr Mag.Franz Josef Besold sämtliche Funktionen im Pferdesport auf Bundes- und Landesebene aus persönlichen Gründen zurück.

    Die Ergänzungswahlen finden am 08.05.2019 in der Generalversammlung statt.

    Wir bedanken uns für die jahrelange gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die weitere Zukunft alles Gute!

     

     

    20170718-DSC_1709.jpg

    In tiefer Trauer müssen wir leider bekanntgeben, dass unser lieber Freund Erwin Urbani am 11.03.2019 plötzlich und völlig unerwartet die Kärntner Pferdesportfamilie verlassen hat.

     

    Erwin Urbani war 30 Jahre Mitglied unseres Verbandes.

    1995 übernahm er das Amt des Präsidenten des Landesvereins der Ländlichen Reiter, ab 2001 leitete er den Verein als Geschäftsführender Präsident und wurde somit auch Vizepräsident im Landesfachverband.

    Von 1995 – 2001 hatte er das Amt des Vielseitigkeitsreferenten im Landesfachverband inne.

     

    Er führte in St.Stefan im Lavanttal eine Landwirtschaft mit Pferdehaltung und war auch als Veranstalter von Turnieren weit über unsere Landesgrenze hinaus bekannt und geschätzt.

     

    Er war ein Pferdemensch mit Leib und Seele und stand uns allen stets  mit Rat und Tat zur Seite.

    Erwin, Du warst immer unser „Fels in der Brandung“ und hinterlässt eine riesige Lücke.

    Wir danken Dir für deine jahrelange Treue und Unterstützung und werden Dich stets in liebevoller Erinnerung behalten.

    Wir wünschen Deiner Familie ganz viel Kraft, dein Erbe weiterführen zu können.

     

    Parte Erwin Urbani

     

     

     

    Seite 1 von 3

    iCagenda - Calendar

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    3
    4
    5
    6
    9
    10
    12
    17
    18
    20
    21
    27