Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    3
    4
    8
    9
    15
    16
    17
    18
    22
    23
    24
    25
    29
    30
    31

    Bundesmeisterschaft im Reitervierkampf 2018 Vom 15.- 16. September in Strobel am Wolfgangsee

    Reitervierkampf.jpg

    Insgesamt 80 Starter und 8 Bundesländer waren bei der Bundesmeisterschaft in Strobel vertreten. Kärnten konnte sich bei diesem strak besetztem Starterfeld gut behaupten.

    Paul Schellander (OG Maria Rain), Martina Madritsch (Reit- und Fahrclub Meindlhof), Denise Regenfelder (Reit- und Fahrclub Meindlhof), Hannah und Sophie Braunegg, Lea Messner und Lisa Diethard (Reitclub Gut Hafner) stellten sich den Herausforderungen des Reitervierkampfes und lieferten top Leistungen ab. Es war bis zum Vierten Teilbewerb sehr spannend.

    Schlussendlich konnte sich Paul Schellander mit einer Gesamtpunkteanzahl von 5385 über den Bundesmeistertitel im Mannschaftsbewerb und einem 5 Platz in der Einzelwertung freuen.

    Bronze in der Einzelwertung der Allgemeinen Klasse ging mit einer Gesamtpunkteanzahl von 5457 an Lisa Diethard.

    Ein großes „Dankeschön“ auch an Nina Egartner- HORSE AND FASHION für das tolle Outfit