Mo Di Mi Do Fr Sa So
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    16
    17
    18
    19
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    30
    31

     

    • Islandpferde Weihnachtsfeier
    • Cupturniere (Stationen)
      • Islandpferdehof Rapoldi
      • Islandpferdehof Köck
    • Neu 2019 à INC – Cup (Icelandic Nation Cup) Stationen:
      • Islandpferdehof Rapoldi
      • Islandpferdehof Rapoldi
      • Islandpferdehof Köck
    • Islandpferdesitzung (Anfang des Jahres)

     

    • Kärntner Landesmeisterschaften
      • mehr als 100 Reiterpaare
      • 26-28 April (3 Tage)
      • Starter aus ganz Österreich und Slowenien
      • erstes Cupturnier im Zuge der KLM

     

    • Jugendkader (in Planung)
      • 202,bei den Kärntner Landesmeister findet ein Sichtungsreiten statt

     

    • Gangreitkurse

    Ausblick 2020

    • Kärntner Landesmeisterschaften (8.-10. Mai 2020)
    • INC ( Icelandic Nation Cup) à Termine werden noch fixiert
    • Islandpferdesitzung
    • Reitkurse & Theoriekurse werden geplant
    • Jugendkader ( Sichtungsreiten im Mai 2020 )
    • Trainingscamp ( in der letzten Ferienwoche)
    • Newsletter (per Mail geplant)
    • Förderungsanträge für Kurse etc. (mit einem halbjährlichen Stichtag)

     

    Isländer.jpg

    Rückblick und Aktuelles

    Im Rahmen der Kärntner Landesmeisterschaft und Freizeitmeisterschaft wurde auch das erste Icelandic Nation Cup (INC) Reitertreffen durchgeführt.  Auf der wunderschönen Anlage des Islandpferdehof Rapoldi in Leibsdorf bei Poggersdorf wurde ebenso das erste Qualifikationsturnier für die Islandpferdeweltmeisterschaft ausgetragen.

    Die Meisterschaften waren heuer die best besuchtesten Kärntner Landesmeisterschaften seit Jahren. Immerhin stellten sich mehr als 100 Reiter-Pferd-Paarungen vom 26.-28. April den zahlreichen Bewerben. Neben den üblichen Bewerben forderten auch die Spaßbewerbe geschickliches Können. Aus ganz Österreich und Slowenien reisten die Teilnehmer an und erbrachten beachtliche Leistungen. Heuer konnten sich im Vorfeld Sponsoren für die einzelnen Bewerbe melden, so wie zum Beispiel trug der Bewerb V1 den Namen „Islandpferdehof Köck V1", „Islandpferdehof Yggdrasil V9" oder „Islandpferdehof Rapoldi G4" und viele mehr.

    Für das leibliche Wohl sorgte nicht nur das bewährte Gasthaus am Hof, sondern auch die Mitglieder des IRV Leibsdorf mit Kuchenbuffet und die Grillstation. Bereits Tradition haben die tollen Aussteller, wie zum Beispiel das Reitgeschäft Trieb und viele mehr war vor Ort.

    Beim ersten Reitertreffen des Jahres, konnten nicht nur Einsteiger und die ganz Kleinen unter den Reitern, sondern auch diejenigen, die aufgrund von Zeitmamgel ein Eintagesturnier bevorzugen, Turnierluft schnuppern. Sie haben auch die Möglichkeit bei den weiteren Cup-Turnieren am 15.-16. Juni in Slowenien, am 21. September noch einmal beim Islandpferdehof Rapoldi und zu guter Letzt am 10. November am Islandpferdehof Köck ihr Können auf die Probe stellen. Die Ergebnisse der Kärntner Landesmeisterschaft und des Reitertreffens zählen für die Cupwertung!

    Für den Jugendkader in Kärnten gibt es auch tolle Neuigkeiten. Beim vorletzten Cup-Turnier, am 21. September, findet ein Sichtungsreiten für alle Interessierten statt. Wer in den Kader aufgenommen werden möchte, bitte bis 1. September eine Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Infos zu den Kaderbedingungen findet ihr in der Facebook Gruppe „Islandpferde Kärnten" oder unter www.pferdesport-ktn.at.

    Zu guter Letzt möchte ich allen Kärntner Landesmeistern, Freizeitmeistern und allen platzieren nochmals herzlich gratulieren!

    Fünfgang-Meister Allgemeine Klasse:

    Birgit Tillian-Köck [AL] Niður vom Schluensee / Isländerhof Köck 6,193 

    Viergang-Meister Allgemeine Klasse:

    Alina Aschbacher [YR] Örn frá Arnarstöðum / Leibsdorf 6,030 

    Viergang-Meister Jugend:

    Angelika Spitaler [JG] Asterix von Poppichl / Isländerhof Köck 5,185

    Kärntner Freizeitmeister Allgemeine Klasse:

    1 Melanie Dörfler [YR] Hnáta frá Haukagili / Isländerhof Köck 5,565

    2 Susanne Weigl [AL] Videy von Aegidienberg / Leibsdorf 5,315

    3 Tamara Strampfer [YR] Bakur vom Tal der stürzenden Wasser / Leibsdorf 4,830 

    Kärntner Freizeitmeister Jugend:

    1 Sara Özdemir [JG] Sædís vom Moorhof / Leibsdorf 5,350

    2 Vanessa Primeßnig [JG] Fjölnir vom Kristanhof / Isländerhof Köck 4,850

    Alle Ergebnisse findet ihr auf der OEPS-Seite unter http://www.oeps.at/main.asp?VID=1&kat1=86&kat2=533&Text= !

     

    Liebe Grüße eure Islandpferdereferentin

    Julia Holtsch

     

    Samstag, den 30. März 2019

    Beginn um 19:00Uhr

    Hotel Jerolitsch

    Krumpendorf

     

    Tagesordnung:         

    • Begrüßung
    • Turniere
    • Jugendkader
    • Allfälliges

     

    Liebe Grüße eure Referentin

    Julia Holtsch

         

    das neue Jahr ist schon voll im Gange und es gibt einige News bei uns in Kärnten. Ich möchte mich bei euch als neue Islandpferdereferentin vorstellen. Mein Name ist Julia Holtsch, ich bin 26 Jahre alt und verbringe mehr als mein halbes Leben schon mit Islandpferden. Seit einem Jahr führe ich selbst einen kleinen Privatstall mit eigener Zucht und Ausbildung – Islandpferdehof Yggdrasil in Viktring. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Referentin und werde mein Bestes geben!

     

    Zu Beginn möchte ich euch den neuen Icelandic Nation Cup vorstellen. Wir starten heuer erstmalig diesen Cup in Kärnten, der drei Reitertreffen umfassen wird. Das erste Turnier wird zeitgleich mit den Kärntner Meisterschaften ausgetragen, am Islandpferdehof Rapoldi von 26. – 28. April 2019. Das zweite Cupturnier findet im Spätsommer 2019 ebenfalls beim Islandpferdehof Rapoldi statt und das dritte und letzte am 10. November 2019 am Islandpferdehof Köck. Die Siegerehrung wird dann im Zuge des letzten Turniers stattfinden und es werden Sachpreise verliehen. Das Reglement des Icelandic Nation Cup findet ihr  online. Wer natürlich noch als Veranstalter ein Cupturnier austragen möchte, kann sich noch bis Ende März bei mir anmelden.

     

    Die Kärntner Islandpferdemeisterschaften werden in diesem Jahr wieder am Islandpferdehof Rapoldi von 26. – 28. April stattfinden. Ich bedanke mich schon im vorhinein bei den Veranstaltern und ich freue mich auf ein tolles und spannendes Turnierwochenende. Die Ausschreibung und das Reglement findet ihr auch online zum downloaden.

     

    Als nächste Neuerung möchte ich euch von dem Kärntner Islandpferde Jugend Kader (KIJuK) berichten. Ich möchte einen Jugendkader auf die Beine stellen, denn die Jugend ist die Zukunft der Islandpferdeszene in Kärnten.  Dieses Projekt liegt mir persönlich sehr am Herzen und ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen. Das Konzept des Jugendkaders findet ihr online und anmelden könnt ihr euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sobald ich eine gewisse Anzahl an Anmeldungen erhalten habe, wird ein Termin für ein Sichtungsreiten festgelegt.

     

    Am 30. März 2019 findet die Jährliche Sitzung des Landesfachverbandes für das Referat Islandpferde statt. Ort und Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. Ebenfalls wird auch heuer wieder eine Weihnachtsfeier für alle Isi-Freunde stattfinden.

     

    Ihr erreicht mich telefonisch unter 0678 / 12 15 707, per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf unserer Facebook Seite – Islandpferde Kärnten! Ihr könnt mir auch gerne Kurstermine, weitere Turniere und Alles was die Islandpferdeszene betrifft per Mail  senden und ich stelle dann alles online. Ich freue mich sehr auf das Jahr 2019, auf tolle Turniere, lehrreiche Kurse und auf viel Spaß mit unseren Pferden.

     

    Liebe Grüße, eure Islandpferdereferentin

    Julia

     

    INC Icelandic Nation Cup.pdf

    KIJuK – Kärntner Islandpferde Jugend Kader.pdf

     

     

    Termine 2019:

    • Jährliche Sitzung Islandpferde – 30. März 2019
    • Kärntner Islandpferdemeisterschaften – 26. – 28. April 2019
    • Icelandic Nation Cup Turnier – 26. - 28. April 2019
    • Icelandic Nation Cup Turnier – Spätsommer 2019
    • Icelandic Nation Cup Turnier – 10. November 2019
    • Islandpferde Weihnachtsfeier