Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    8
    20
    21
    22
    27
    28

    Distanzritt in Samorin – Frühling 2018

    samorin 1.jpg

    Von Freitag, den 11.Mai bis Sonntag 13.Mai waren fünf Österreicherinnen in Samorin (SVK) beim Spring Classic Distanzturnier am Start. Dank ausgezeichneter Organisation und einer herrlichen Reitstrecke konnten Reiter, Crew und Pferde ein angenehmes Turnierwochenende verbringen.

    Am Freitag startete Daniela Klemen mit MALAKAI EL SAMAWI national auf 82km. Mit minimalen Rückstand kamen beide frisch und munter auf dem zweiten Platz ins Ziel. International war Sandra Wadsack mit PIZARRO am Start. Erfolgreich beendeten die beiden Pizarros ersten CEI auf dem 14. Platz.

    Auch am Samstag gab es noch zweimal Silber für Österreich. Karoline Holzleitner mit CHEYENNE bewahrte trotz der slowakischen Sonne einen kühlen Kopf und holte sich national den zweiten Platz über 60 km. Für die Jugend startete Anna Häfele mit SETHI international auf 120km. Erfogreich beendeten sie ihren Ritt und sind somit qualifiziert im Juli an der Junioren-EM in Pisa zu starten. Evelyn Malek war mit HARIYA ED im CEI2* über 120km am Start. Leider sind sie im dritten Gate nach 100km ausgeschieden.